Natur- und Urlaubsträume ganz Nah

Ö -Cappuccino

09556 / 921 9576

0151 / 16758161

Natur- und Urlaubsträume ganz nah

Ö -Cappuccino

 

Natur- und Urlaubsträume ganz Nah

Ö -Cappuccino

Ö-Cappuccino

Kultur und Sehenwürdigkeiten

Der Steigerwald bietet nicht nur viel Natur, sondern auch eine Menge kulturelles und historisches, was sich zu sehen lohnt...

Burgruinen und Schlösser

Entspannen Sie auf einem Spaziergang durch den wundervollen, acht Hektar großen Schlosspark, oder entdecken Sie die einzigartige Aussicht, welche weit ins Tal reicht, von einem der vielen Aussichtspunkte des Schwanberg. Letzteres bietet sich vorallem in den Morgen- und Abendstunden an, um ein paar romantische Momente mit ihren Liebsten zu genießen.

Die, auf dem 425m hohem Schlossberg gelegene Ruine, bietet eine wundervolle Aussicht von dem 16m hohem Bergfried und eignet sich hervorragend als Highlight auf Ihrer Wandertour durch den Steigerwald. Ebenfalls gibt es Sonn- und Feiertags einen Getränkeverkauf vor Ort, bei dem Sie sich erfrischen können.

Dieses aus dem 15. Jahrhundert stammende ehemalige Wasserschloss, ist mit seinem Schlosspark und einige historischen Sehenswürdigkeiten, definitv einen Ausflug wert.

Auch dieses Wasserschloss in Burg Windheim, entführt Sie in in eine vergangen Zeit. Ein Besuch lohnt sich besonders im Juni, wo in umittelbarer Umgebung ein Mittelaltermarkt mit Ritterspielen, Feuerschluckern und zahlreichen weiteren Highlights stattfindet.

Genießen Sie die Reste der Stollburg nach einem wundervollen Aufstieg über die Weinberge und entdecken Sie die atemberaubende Aussicht von einem speziell dafür angelegten Aussichtspunkt.

Die direkt am “Steigerwald-Panoramaweg” gelegene Ruine, ist problemlos mit dem Fahrrad, sowie zu Fuß zu erreichen und eignet sich dafür bestens für einen kleinen Abstecher auf Ihrer Wander- oder Fahrradtour durch den einzigartigen Steigerwald.

Dieses eindrucksvolle Schloss in Pommersfelden beherbergt unter anderem das älteste noch vollständig erhalten Spiegelkabinett, eine nahezu unberührt erhaltene Schlossbibliothek und eine mit über 600 Exponaten bestückte Gemälde-Galerie. Außerdem sehenswert ist der riesige Schlosspark.

Kultur

Entdecken Sie die historische Altstadt Volkach mit Ihren Kirchen, dem Rathaus, der Burg Hallburg, oder dem Schloss Gaibach. Außerdem zu empfehlen sind die Rad- und Wanderwege in und um die Altstadt, oder entlang der idyllischen Mainschleife.

In diesem wundervoll gestalteten Museum in Kitzingen können Sie allen Fragen rund um Fasching, Fastnacht und Karneval spielerisch auf den Grund gehen. Genießen Sie auch bei einem entspannten Spaziergang die schöne Altstadt der “Stadt der Brücken.

Ein imposantes Kloster mit schöner Außenanlage und prunkvollem Kaisersaal. Auch der alljährliche Ebracher Musiksommer findet hier statt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Außerdem lässt sich die Abtei, durch ihre Nähe ebenfalls bestens mit einem Abstecher zum Baumwipfelpfad verbinden, welcher sich nur wenige Kilometer entfernt befindet.

Die prachtvolle Abtei beherbergt seit über 1200 Jahren Mönche des Benedektinerorden und gehört somit zu einem der wichtigesten Klöstern der Benedektiner in Deutschland. Desweiteren gibt es einen dazugehörigen Klostergarten und auch das naheliegende Mainufer inmitten der Mainschleife, lädt zum verweilen ein.

Egal ob die unverwechselbare Residenz mit ihrem wunderschönen Hofgarten, der Würzburger Dom, oder die riesige Festung Marienberg, man “muss” Würzburg unbedingt einmal besucht haben. Es gibt nahezu unzählige Sehenswürdigkeiten zu entdecken und auch in den vielen Bars und Weinlokale kann man jede Menge Spaß haben.

Auch in der Studentenstadt Erlangen gibt es einiges zu erkunden. Zu den Highlights zählen unter anderem der botanische Garten, das Walderlebniszentrum Tennenlohe, oder das Schloss mit seinem bezaubernden Schlossgarten. Auch das Stadtmuseum, sowie das Siemens Healthineers Med-Museum bieten viel Informatives.

Die Altstadt von Nürnberg zeichnet sich vorallem durch ihre mittelalterliche Architektur aus. Unzählige Festungsmauern- und Türme, sowie die historische Kaiserburg, geben Nürnberg ein einmaliges Stadtbild. Neben unzähligen Shopping-Möglichkeiten, bietet unter anderem das ehemalige Reichsparteitagsgebäude mit riesigem Zeppelinfeld, oder das Spielzeugmuseum jede Menge zu entdecken. Desweiteren gibt es einige wunderschöne Kirchen und auch eine Führung durch die abenteuerlichen Felsenkeller lohnt sich in jedem Falle.

Wenn es um das Thema Bier geht, steht Bamberg an erster Stelle. Über 400 Biersorten werden hier und im nahe umliegenden Land allesamt handwerklich gebraut. Doch auch historisch hat Bamberg einiges zu bieten. Neben der eindrucksvollen Altstadt sind der Bamberger Dom, sowie das Kloster Michaelsberg definitv eine Reise wert. Letzteres auch wegen seiner atemberaubenden Aussicht auf die Stadt.

Burgruinen und Schlösser

Entspannen Sie auf einem Spaziergang durch den wundervollen, acht Hektar großen Schlosspark, oder entdecken Sie die einzigartige Aussicht, welche weit ins Tal reicht, von einem der vielen Aussichtspunkte des Schwanberg. Letzteres bietet sich vorallem in den Morgen- und Abendstunden an, um ein paar romantische Momente mit ihren Liebsten zu genießen.

Die, auf dem 425m hohem Schlossberg gelegene Ruine, bietet eine wundervolle Aussicht von dem 16m hohem Bergfried und eignet sich hervorragend als Highlight auf Ihrer Wandertour durch den Steigerwald. Ebenfalls gibt es Sonn- und Feiertags einen Getränkeverkauf vor Ort, bei dem Sie sich erfrischen können.

Dieses aus dem 15. Jahrhundert stammende ehemalige Wasserschloss, ist mit seinem Schlosspark und einige historischen Sehenswürdigkeiten, definitv einen Ausflug wert.

Auch dieses Wasserschloss in Burg Windheim, entführt Sie in in eine vergangen Zeit. Ein Besuch lohnt sich besonders im Juni, wo in umittelbarer Umgebung ein Mittelaltermarkt mit Ritterspielen, Feuerschluckern und zahlreichen weiteren Highlights stattfindet.

Genießen Sie die Reste der Stollburg nach einem wundervollen Aufstieg über die Weinberge und entdecken Sie die atemberaubende Aussicht von einem speziell dafür angelegten Aussichtspunkt.

Die direkt am “Steigerwald-Panoramaweg” gelegene Ruine, ist problemlos mit dem Fahrrad, sowie zu Fuß zu erreichen und eignet sich dafür bestens für einen kleinen Abstecher auf Ihrer Wander- oder Fahrradtour durch den einzigartigen Steigerwald.

Dieses eindrucksvolle Schloss in Pommersfelden beherbergt unter anderem das älteste noch vollständig erhalten Spiegelkabinett, eine nahezu unberührt erhaltene Schlossbibliothek und eine mit über 600 Exponaten bestückte Gemälde-Galerie. Außerdem sehenswert ist der riesige Schlosspark.

pexels-pixabay-50673

Kultur

Entdecken Sie die historische Altstadt Volkach mit Ihren Kirchen, dem Rathaus, der Burg Hallburg, oder dem Schloss Gaibach. Außerdem zu empfehlen sind die Rad- und Wanderwege in und um die Altstadt, oder entlang der idyllischen Mainschleife.

In diesem wundervoll gestalteten Museum in Kitzingen können Sie allen Fragen rund um Fasching, Fastnacht und Karneval spielerisch auf den Grund gehen. Genießen Sie auch bei einem entspannten Spaziergang die schöne Altstadt der “Stadt der Brücken.

Ein imposantes Kloster mit schöner Außenanlage und prunkvollem Kaisersaal. Auch der alljährliche Ebracher Musiksommer findet hier statt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Außerdem lässt sich die Abtei, durch ihre Nähe ebenfalls bestens mit einem Abstecher zum Baumwipfelpfad verbinden, welcher sich nur wenige Kilometer entfernt befindet.

Die prachtvolle Abtei beherbergt seit über 1200 Jahren Mönche des Benedektinerorden und gehört somit zu einem der wichtigesten Klöstern der Benedektiner in Deutschland. Desweiteren gibt es einen dazugehörigen Klostergarten und auch das naheliegende Mainufer inmitten der Mainschleife, lädt zum verweilen ein.

Egal ob die unverwechselbare Residenz mit ihrem wunderschönen Hofgarten, der Würzburger Dom, oder die riesige Festung Marienberg, man “muss” Würzburg unbedingt einmal besucht haben. Es gibt nahezu unzählige Sehenswürdigkeiten zu entdecken und auch in den vielen Bars und Weinlokale kann man jede Menge Spaß haben.

Auch in der Studentenstadt Erlangen gibt es einiges zu erkunden. Zu den Highlights zählen unter anderem der botanische Garten, das Walderlebniszentrum Tennenlohe, oder das Schloss mit seinem bezaubernden Schlossgarten. Auch das Stadtmuseum, sowie das Siemens Healthineers Med-Museum bieten viel Informatives.

Die Altstadt von Nürnberg zeichnet sich vorallem durch ihre mittelalterliche Architektur aus. Unzählige Festungsmauern- und Türme, sowie die historische Kaiserburg, geben Nürnberg ein einmaliges Stadtbild. Neben unzähligen Shopping-Möglichkeiten, bietet unter anderem das ehemalige Reichsparteitagsgebäude mit riesigem Zeppelinfeld, oder das Spielzeugmuseum jede Menge zu entdecken. Desweiteren gibt es einige wunderschöne Kirchen und auch eine Führung durch die abenteuerlichen Felsenkeller lohnt sich in jedem Falle.

Wenn es um das Thema Bier geht, steht Bamberg an erster Stelle. Über 400 Biersorten werden hier und im nahe umliegenden Land allesamt handwerklich gebraut. Doch auch historisch hat Bamberg einiges zu bieten. Neben der eindrucksvollen Altstadt sind der Bamberger Dom, sowie das Kloster Michaelsberg definitv eine Reise wert. Letzteres auch wegen seiner atemberaubenden Aussicht auf die Stadt.

Bilder aus dem wunderschönem Weinpanorama Prichsenstadt

Eine der unzähligen Aussichts - Wanderhütten in der Umgebung

Altstadt Kitzingen